Familienzentren

Was sind Familienzentren?

Mit der Schaffung von Familienzentren wurde 2006/2007 in NRW der Versuch unternommen, Eltern den Zugang zu niedrigschwelligen Unterstützungsangeboten zu erleichtern. Im Jahr 2007 wurden die ersten 261 Kindertagesstätten mit dem Gütesiegel „Familienzentrum NRW“ ausgezeichnet. Mit der Weiterentwicklung von Kindertageseinrichtungen zu Familienzentren trägt das Land Nordrhein-Westfalen zu einer erweiterten Unterstützungsstruktur für Kinder und Eltern bei, um den wachsenden Herausforderungen an den Familienalltag zu begegnen.

Vor allem in benachteiligten Gebieten, die oft von einer unzureichenden Infrastruktur und von Armut geprägt sind, können die Familienzentren dazu beitragen, Handlungsstrategien zu entwickeln, die die gesellschaftliche Teilhabe benachteiligter Familien fördern und damit einen Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit leisten.

Unsere Kindertageseinrichtungen sind mit dem Gütesiegel “Familienzentrum NRW“ ausgezeichnet.

Dies bedeutet eine gute Unterstützungsstruktur für Familien bei den wachsenden Herausforderungen im Familienalltag.

Wir sind froh und dankbar, dass es uns gelungen ist, hierfür eine Reihe von Kooperationspartnern zu gewinnen, die aus unserem Umfeld stammen und mit denen zum Teil schon langjährige Verbindungen zu unseren Tageseinrichtungen für Kinder bestehen.

Wir glauben mit dieser Bündelung der Kompetenzen im Rahmen des Familienzentrums allen interessierten Familien gute praktische Hilfen anbieten zu können.

Unsere Familienzentren auf einem Blick:

kathfami
DJK_Familienzentrum

Aktuelle News

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuell keine Veranstaltungen geplant...

Ansprechpartner Familienzentren

DJK-Geschäftsstelle
Telefon: 0571/83764122
E-Mail: info@djk-dom-minden.de

Social Media

Teile diesen Newsbeitrag mit Deinen Freunden.

Wir bieten mehr als das

Die DJK Dom Minden bietet ein vielseitiges Kursangebot für alle Altersgruppen, z.B. Rückenschule, Badminton, Fußball, American Football, Tanzen, Kinderturnen, Nordic-Walking und vieles mehr. Wir stelle verschiedene Räumlichkeiten, wie Turnhallen der Stadt, Kegelbahnen und das Haus am Dom zur Verfügung. Sie ermöglicht Gruppenleitern und -leiterinnen die Weiterbildung auf Pfarr-, Dekanats- und Diözesanebene sowie in katholischen Sportschulen und Weiterbildungsstätten. Sie stellt Sportgeräte, Literatur und Werkmaterial zur Verfügung.

Jugendarbeit ist uns wichtig

In der Kinder- und Jugendarbeit wird viel Wert auf drei Gruppen gelegt: die Kids, die Youngsters und die Jugendgruppe. Mit diesen drei Gruppen werden alle Altersklassen abgedeckt. Für jeden ist etwas dabei. Einmal im Monat treffen sich die Kinder und Jugendlichen und haben zusammen viel Spaß bei verschiedenen Aktionen. Da die Schüler wegen des Ganztags keine Zeit mehr haben, an wöchentlichen Gruppenstunden teilzunehmen, wurden diese Treffen eingeführt. 

Wer sind wir

Dank der Unterstützung durch unsere zahlreichen Sponsoren können wir jedem Vereinsmitglied Leistungen anbieten: Kostenlose Nutzung aller DJK-Gruppen durch geschulte Übungsleiter. Faire Mitgliedsbeiträge, gegebenenfalls Nachlässe bei Notlagen. Vergünstigungen bei Veranstaltungen der DJK Dom Minden. Vergünstigungen bei Veranstaltungen der Kooperationspartner.
Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Außerdem Angebote der Ausübung eines freiwilligen sozialen Jahr (FSJ) und Praktika im Verein.