Blickpunkt

1954

Mitglieder

Blickpunkt Februar-März 2024

Liebe Vereinsmitglieder,

unser neuer Blickpunkt ist Online, für die Monate Februar-März 2024

Spannende Themen:

Übergeben: Kita St. Sophia feierlich eingeweiht | Lange Reise: Team aus Meinerzhagen siegt | Jubiläum: Rückenschule besteht seit 15Jahren

 


Liebe Blickpunkt-Leser, Mitglieder, Sportfreunde und Interessierte unseres Vereins

Gemeinsam in das Jahr 2024

Das alte Jahr 2023 lässt uns auf zahlreiche Höhepunkte und Erfolge zurückschauen. Es ist an der Zeit, einen Blick auf das Erreichte zu werfen und voller Optimismus auf das neue Jahr zu blicken. Im sportlichen Bereich konnten wir im Football eine beachtliche Platzierung erreichen. Dieses Jahr einen Platz besser als im letzten Jahr zu sein, ist der Ehrgeiz aller Spieler, Trainer und Unterstützer. Diese positive Motivation ermutigt uns, im kommenden Jahr noch höhere Ziele anzustreben.

Ein weiterer Fokus liegt auf unseren Fußballgruppen, die sich weiter erfolgreich etablieren sollen. Der Teamgeist und die Leidenschaft, die von diesen Gruppen ausgehen, sind beeindruckend. Wir möchten diesen Spirit weiter fördern und die Fußballgemeinschaft in unserem Verein stärken. Ein besonderer Wunsch und gleichzeitig ein ehrgeiziges Ziel ist die Errichtung unserer eigenen Spielstätte. Hoffentlich kommen wir diesem Ziel im neuen Jahr näher. Eine eigene Heimat für unsere Sportlerinnen und Sportler würde nicht nur die Identität unseres Vereins stärken, sondern auch eine lang ersehnte Vision verwirklichen.

Ich möchte auch die Gelegenheit nutzen, all denen zu danken, die sich unermüdlich für unseren Verein einbringen. Egal, ob auf dem Spielfeld, in der Organisation von Veranstaltungen oder im Hintergrund – jeder Beitrag ist von unschätzbarem Wert. Es sind diese engagierten Menschen, die den Grundstein für unseren gemeinsamen Erfolg in allen Gruppen legen. Herzlichen Dank an alle, die unseren Verein zu dem machen, was er ist.

Gemeinsam haben wir im Jahr 2023 viel erreicht, aber der Weg ist noch nicht zu Ende. Lassen Sie uns mit Zuversicht und Entschlossenheit in das Jahr 2024 blicken. Möge es ein weiteres Jahr des Fortschritts, der Teamarbeit und des gemeinsamen Erfolgs werden.

In diesem Sinne wünsche ich uns allen neue Motivation und einen energiegeladenen Start ins neue Jahr.

Herzliche Grüße
Ihr Stephan Kurze
Vereinsvorsitzender

Social Media

Teile diesen Newsbeitrag mit Deinen Freunden.