Blickpunkt

1826

Mitglieder

Sommerliches Kinderparadies

Das Sommerfest ist der Höhepunkt dreier Sporttage im Mindener Weserstadion

Kaiserwetter. Passend zum Anlass lässt sich die Sonne nicht lumpen. Sie scheint kräftig, sendet ausgiebige Strahlen gen Erde und taucht das Mindener Weserstadion in ein sommerliches Kinderparadies. Schon beim Betreten der alten Arena an der Weser werden die Kleinen nervös, wollen sich sofort von der Hand des Papas oder der Mutti reißen und auf das zustürmen, was die DJK Dom Minden auf und rund um das Rasengrün präsentiert. Nach ungeliebter Corona-Pause präsentiert der 40 Jahre alt gewordene Jubilar wieder sein traditionelles Sommerfest. Es ist der Höhepunkt dreier Sporttage, die mit Partien der Fußball-Kids und einem Turnier der Hobby-Kicker begonnen haben und an deren Vortag das Spitzenspiel der eigenen American Footballer gegen die Recklinghausen Chargers mit einem 37:0-Kantersieg der Minden Wolves vor 2.000 Zuschauern für ein weiteres Highlight sorgte.

 

 

 

Downloads

Hashtags

Social Media

Teile diesen Newsbeitrag mit Deinen Freunden.