Blickpunkt

1895

Mitglieder

DJK zu Besuch bei Hannover 96

Kinder und Erwachsene besuchten das Spiel Hannover 96 gegen Spielvereinigung Fürth

40 Kinder und Erwachsene machten sich kürzlich auf dem Weg nach Hannover zum Spiel Hannover 96 gegen Spielvereinigung Fürth.

Aufgrund des großen Interesses, wurde ein Bus für die Reise in die niedersächsische Landeshauptstadt gechartert. Mit einem Gruß an die Footballer, sozusagen von Bus an Bus, die zur gleichen Zeit zu einem wichtigen Spiel nach Lippstadt starteten, ging es nach Hannover. 

Das Stadion hatte noch nicht geöffnet, da konnten wir es bereits betreten, da eine kurze Stadion Führung für die Mindener anstand. Mit einem tollen Einblick hinter die Kulissen des Spieltagbetriebes, konnten dann alle Teilnehmer ihre Sitzplätze im Familienblock einnehmen und warten gespannt auf das Spiel. Die erste Halbzeit verlief dann ausgeglichen und eher wie Sommerfußball ab, dafür entschädigte dann die zweite Halbzeit! Hannover ging in Führung und die Stimmung stieg an, als der Ausgleich für die Fürther aus dem Nichts fiel war doch die Enttäuschung groß, bis kurz vor Schluss Hannover 96 noch durch ein Kopfballtor den verdienten Sieg schaffte.

Glücklich und zufrieden fuhren die Teilnehmer anschließend nach Minden im Bus zurück. Auf der Rückfahrt sprach sich dann auch die freudige Nachricht schnell herum, dass unsere DJK Footballer im Spiel gegen Lippstadt auch zwischenzeitlich auch gesiegt haben.

Geplant ist nun, auch aufgrund der 96 Camps in Minden, zweimal im Jahr die Fahrt nach Hannover anzubieten.

Interessenten, die mitfahren möchten, wenden sich bitte an Geschäftsstelle.

 

Downloads

Hashtags

Social Media

Teile diesen Newsbeitrag mit Deinen Freunden.